Gasthof zum Roten Ochsen (Heidelberg)

Historische Ansichten

Unten auf der Seite können Sie zum jeweils nächsten Bild weiterklicken....



1958 erhielt das Karlstor (auch heute noch das Einfallstor zur Heidelberger Altstadt) Besuch von der Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahn!

 -  nächstes Bild >>
Gasthof zum Roten Ochsen
Familie Spengel
Hauptstraße 217
69117 Heidelberg
Telefon: +49 (0)6221 / 2 09 77
Fax: +49 (0)6221 / 16 43 83
eMail: info@roterochsen.de
http://www.roterochsen.de

Ruhetage/Öffnungszeiten: Sonn- und feiertags ist "im Prinzip" Ruhetag. Wenn sich allerdings Gruppen anmelden, dann öffnet der "Rote Ochsen" auch außerplanmäßig seine Tore und falls es nicht gerade eine geschlossene Gesellschaft ist, sind natürlich auch "Zufallsgäste" herzlich willkommen! Es lohnt sich also auch an offiziellen Ruhetagen, ein Auge auf die Eingangstüre zu werfen...

Historische Gasthäuser
                    und Gasthöfe in Baden