Scheidels Restaurant zum Kranz -Hotel- (Kenzingen)

Anreise

Scheidels Restaurant Zum Kranz in Kenzingen ist von der Autobahn A 5 sowohl von der Anschlussstelle Herbolzheim als auch von der Anschlussstelle Riegel in jeweils ca. drei Kilometer erreichbar. Ferner ist Kenzingen an das Bahnnetz angeschlossen.

Demjenigen, der sich dem lohnenden Ziel gerne über kleine Landstraßen und durch sehenswerte Natur nähert, können zwei Varianten empfohlen werden. Die Anreise aus Südwesten hält mit dem Kaiserstuhl eine Landschaft bereit, die mit Weinbergen, Wanderwegen, schmucken Dörfern und dem bekannt milden Klima punktet.
Von Osten anreisend genießt man die weite sanft gewellte Wiesenlandschaft um Freiamt.


Weinreben am Kaiserstuhl

Frühling in der Oberrheinebene

Weitere Informationen zu diesen Themen im Internet



Toreinfahrt. Der Schluss-Stein in der Mitte des Torbogens trägt die Initialen des Erbauers Martin Bilharz MB und die Jahreszahl 1800
Scheidels Restaurant zum Kranz -Hotel-
Franz Richard und Hildegard Scheidel
Offenburger Straße 18
79341 Kenzingen
Telefon: +49 (0)7644 / 68 55
Fax: +49 (0)7644 / 93 10 77
eMail: Info@scheidels-kranz.de
http://www.scheidels-kranz.de

Ruhetage/Öffnungszeiten: Montag und Dienstag sind Ruhetage

Empfehlen Sie uns ...  
Historische Gasthäuser
                    und Weingüter in Baden