Hotel Restaurant Kreuz Reichenau (Insel Reichenau)

Weiterführende Informationen

St. Georg, ein mittelalterliches Gesamtkunstwerk

Die Wandmalereien im Langhaus der Oberzeller Georgskirche sind weltberühmt. Sie zeigen insgesamt acht Wunder aus dem neuen Testament. An der Südwand sind die Totenerweckungen und die Heilung des Aussätzigen dargestellt. Die Nordwand zeigt wie Jesus Kranke heilt (Irrsinn, Wassersucht, Blindheit…).

Die Reichenauer Künstler – Mönche trugen übrigens die Farben mittels einer Mischtechnik auf und benutzten dazu Erdfarben. Beispielsweise die Kupferoxyde Azurit für Blau und Malachit für Grün. Den Farben wurden Kalk und Proteine (Milcheiweiß) als Bindemittel beigemengt.

Die Malereien haben einen starken Bezug zur ebenfalls weltberühmten Reichenauer Buchmalkunst (siehe dazu auch unter „Tipps und Touren“), welcher ihrerseits wiederum die oberitalienische Illustrationskunst des sechsten Jahrhunderts zu Grunde liegt.
Die Abtei wurde schließlich durch ihre Bilderzyklen, beispielsweise zum neuen Testament (besonders eindrücklich: die Apokalypse), berühmt. Die Künstler - Mönche arbeiteten jedoch überwiegend nicht für den Eigenbedarf und so sind die noch erhaltenen Handschriften heute in vielen Bibliotheken verstreut.


Jesus erweckt einen Toten

Eindrücke tiefgläubigen Kunstschaffens und künstlerischer Harmonie erhalten Besucher von St. Georg innen (Malereien) und außen (Architektur)


Das Langhaus mit den Wunder - Zyklen

Erheiternde Marginalie: der Drachen welcher vom Kirchenpatron besiegt wird (Standbild im Seitenschiff)

Einzigartige Fotodokumente des Insellebens

Seit den 1920er Jahren hielt der fotografische Autodidakt Theodor Keller das Leben auf "seiner" Reichenau fest. Er entwickelte und vergrößerte seine Aufnahmen selbst und schuf mit einer gewaltigen Produktivität herausragende Zeitdokumente die uns Heutigen das Leben vor rund 100 Jahren nachvollziehbar machen.

Wir hoffen demnächst an dieser Stelle eine pdf über den Ausnahmefotografen Theodor Keller und einen Querschnitt seiner Werke zur Verfügung stellen zu können.

Einige Seiten dieses "Führer durch die Insel Reichenau" aus der Zeit um 1910 können Sie weiter unten DOWNLOADEN

Theodor Keller als Dreissigjähriger


Hotel Restaurant Kreuz Reichenau
Familie Prinz
Zelleleweg 4
78479 Insel Reichenau
Telefon: +49 (0)7534 / 3 32
Fax: +49 (0)7534 / 14 60
eMail: kreuz-reichenau@t-online.de
http://www.kreuz-reichenau.de

Ruhetage/Öffnungszeiten: Die Ruhetage sind Montag und Donnerstag

Empfehlen Sie uns ...  
Historische Gasthäuser
                    und Weingüter in Baden