Hotel Restaurant Barbarossa (Konstanz)

Die Wirtsleute

Das altgediente Gasthaus ist seit 1874 im Besitz der Familie Miehle. Gründer des Familienunternehmens, Martin Miehle, kam aus Blumenfeld. Schon dort führte er einen Gasthof - weshalb es ihn nach Konstanz zog ist allerdings nicht überliefert. Sein Sohn Karl erweiterte und renovierte das Hotel grundlegend. Der Enkel des Gründers, Fritz Miehle, starb 1944 im Lazarett. Seine Frau Lore führte das Haus durch die schweren Zeiten des zweiten Weltkrieges mit anschließender französischer Besetzung des Hauses in den Nachkriegsjahren.
Florian Miehle als Ur-Urenkel des Gründers übernahm zusammen mit seiner Frau Christiane das Hotel im Oktober 2010 wodurch sich der Familienkreis wieder schloss.


Christiane und Florian Miehle mit Töchterchen Katharina

Florian Miehle und sein Vater


Christiane und Florian Miehle mit ihren Töchtern (aktuelles Bild s.u.)

Seit den 1960er Jahren war das "Barbarossa" von der Pächterfamilie Wiedemann geführt worden. Zuerst von Alfred Wiedemann, später von dessen Sohn Jürgen.

Florian Miehle wurde in Westfalen geboren und ist dort auch aufgewachsen, da sein Vater der Liebe wegen Konstanz verließ und als Betriebswirt noch das Bäckerhandwerk erlernte, damit er die Bäckerei des Schwiegervaters übernehmen konnte.

Der junge Florian begann seine Ausbildung 1998 im Steigenberger Parkhotel in Düsseldorf, wo er seine Frau Christiane kennenlernte, die dort ihre Ausbildung beendete. Nach erfolgreichem Abschluss war Christiane in New York im Hotel "The Mark" als Direktionsassistentin tätig, Florian folgte ihr nach einer Tätigkeit im Schlosshotel Kronberg nördlich Frankfurt und arbeitete in New York City im Hotel „The Peninsula“, das den „Leading Hotels of the World“ angeschlossen ist. Nach der Rückkehr nach Deutschland waren beide in führenden Hotels tätig, bevor sie von 2003 bis 2005 an der Hotelfachschule in Heidelberg studierten und erfolgreich als Betriebswirte für das Hotel- und Gaststättengewerbe abschlossen.

Nach Zwischenstationen in London und Köln kamen sie 2007 nach Konstanz, wo 2008 Töchterchen Katharina geboren wurde.
Florian Miehle arbeitete im Hotel Riva in Konstanz als Restaurantleiter, zuletzt war er im Hotel „Die Krone“ in Gottlieben in der Schweiz tätig.

Drei Generationen: Martin, Fritz und Karl Miehle (v.l.) - siehe Texte oben

Florian ist der Ur-Urenkel von Martin Miehle, dem Gründer des Familienunternehmens. Hier im Jahr 2018 zu sehen mit Ehefrau Christiane und den gemeinsamen Töchtern Katharina, Klara und Karlotta (Mädchennamen links beginnend)


Hotel Restaurant Barbarossa
Familie Miehle
Obermarkt 8-12
78462 Konstanz
Telefon: +49 (0)7531 / 12 89 90
Fax: +49 (0)7531 / 12 87 00
eMail: info@hotelbarbarossa.de
http://www.hotelbarbarossa.de

Ruhetage/Öffnungszeiten: kein Ruhetag

Öffnungszeiten des Restaurants:
11.30 - 14.00 Uhr
18.00 - 22.00 Uhr

Empfehlen Sie uns ...  
Historische Gasthäuser
                    und Weingüter in Baden